Sabine (*71) und Stéphane (*73) sind seit 20 Jahren glücklich verheiratet.

Ihr Leben wird bereichert durch zwei Teenager (Sarina und Giona) und einen schnuckligen Hund. Sie leben in der Schweiz und gehen dort in eine Pfingstgemeinde (Connect, Zofingen).

Sabine dient seit vielen Jahren prophetisch. Sie lehrt aus ihrer langjährigen Praxis in Gemeinden und hält Seminare, um Gottes Stimme besser zu hören. Zudem bietet sie Standortgespräche an, in denen prophetische Eindrücke und menschliche Reflexion kombiniert werden. Sabine und Stéphanes Wunsch ist es, Menschen zu motivieren, authentisch und eindeutig mit Jesus unterwegs zu sein.


  • Freitag, den 29. Oktober, 20 Uhr
    Lobpreis– und Anbetungsabend: „Gemeinsam Gott suchen und anbeten“
  • Samstag, den 30. Oktober
    • 9:30 Uhr: Gottes Stimme besser vertstehen
      • Wie spricht Gott persönlich zu mir?
      • Unterscheidung von anderen Stimme
      • Wie gebe ich prophetische Eindrücke weiter?
    • 11:15 Uhr: Kaffee-/ Imbiss-Pause
    • 11:30 Uhr: Beurteilen von Eindrücken, Stolpersteine
      • Mein Lebensstil versus Gottes Gedanken
      • Diverse Übungen
    • Ca. 13:00 Ende

Herzliche Einladung an alle, die in der Gabe der prophetischer Rede und Handlung wachsen wollen.

 Anmeldung bis zum 25. Oktober 2021 hier möglich (begrenzte Personenzahl)