Gemeinde-Ausflug am Samstag, den 28.05.2022:

Deine Anmeldung ist bis Freitag 27.05.2022 um 18 Uhr erwünscht (klicke dazu hier)

Um 10:00 Uhr treffen wir uns auf dem Parkplatz des Segelflugplatzes 72584 Hülben (Koordinaten: 48.52808651575129, 9.401022080784298):

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Bei guter Verkehrslage könnt Ihr von Böblingen aus mit einer Anfahrtszeit von ca. 45 min rechnen. Von dort aus wandern wir am Albtrauf entlang zum „Buckleten Kapf“, gehen dann hinunter ins Ermstal und verbringen an der Grillstelle „Füßle“ die Mittagspause. Bitte bringt Eure Speisen (Wurst, Fleisch, Brot, Kuchen etc.) zum eigenen Verzehr mit. Nach der Rast steigen wir über das Schillingkreuz, den Paradiesweg und den Deckelesfels wieder zum Ausgangspunkt hinauf. Für diejenigen, denen der Aufstieg (ca. 200 m Höhendifferenz) zu anstrengend ist, steht am Paradiesweg ein Fahrzeug für den Albaufstieg bereit. Gegen 16 Uhr werden wir wieder am Ausgangspunkt, dem Segelflugplatz Hülben, sein. Die Runde ist ungefähr 10 km lang und hat eine aufsteigende Höhendifferenz von 250 m. Ohne den Albaufstieg sind es ca. 7 km und 50 Höhenmeter (aufsteigend). Wir werden zur Hälfte auf schmalen Wanderwegen mit Wurzelbewuchs und zur Hälfte auf breiten Waldwegen unterwegs sein. Wanderschuhe sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Turn- oder Halbschuhe mit festen Sohlen sind ausreichend. Schwindelfrei müsst Ihr nicht sein, denn der Albtrauf fällt auf unserer Strecke sanft und übersichtlich ab!